Top 4 romantische Legenden über den chinesischen Valentinstag

Der chinesische Valentinstag ist ein traditionelles Fest, um die Liebe der Menschen zueinander auszudrücken. In China gibt es viele berührende Liebesgeschichten, die seit Tausenden von Jahren überliefert werden, und damit verbundene Touristenattraktionen.





Berg Tianzhu: Flüstern unter der Elsterbrücke

Doppeltes 7. FestivalEin Bild der Double Seventh Legende

Der Tianzhu-Berg liegt im Kreis Qianshan im Südwesten der Provinz Anhui und hat seinen Namen von seinem höchsten Gipfel. Auf dem Tianzhu-Berg sind überall die Spuren der Sieben Feen zu sehen. Es wird gesagt, dass der Tianchi Peak (天池峰) der Ort war, an dem sie zuerst abstiegen. Außerdem gibt es die Duxian Bridge (渡仙桥) und Tianchi (天池), in denen die himmlische Königinmutter baden kann.



Das Gesamthighlight ist die Elsterbrücke. Wenn Sie Datanmen (大天门) erreichen, sehen Sie die Elsterbrücke direkt vor Ihren Augen. Es ist wie eine aufrechte Überführung, die die Klippe überquert, und die Besucher können entlang der Steinstufen unter der Brücke hinunterkreisen. Es stellt die Brücke der Elstern dar, auf der sich der Kuhhirte und die Weberin während des Elsterfestes treffen (Doppeltes Siebtes, Qixi, or Chinesischer Valentinstag ).

how many types of mango

Die Legende vom Kuhhirten und der Weberfee

Es war einmal ein junger, armer, aber gutherziger Kuhhirte namens Niulang und ein alter Ochse. Der Ochse war eigentlich einst der Gott des Viehs, aber erniedrigt, da er das Gesetz des Himmels verletzt hatte. Niulang rettete einst den Ochsen als es krank war. Um seine Dankbarkeit zu zeigen, half der alte Ochse Niulang, Zhinü (eine Fee, die siebte Tochter einer Göttin und des Jade-Kaisers) kennenzulernen, als sie ihrem langweiligen Leben im Himmel entkam, um Spaß auf der Erde zu suchen.



Zhinü verliebte sich bald in Niulang und sie heirateten ohne das Wissen der Göttin. Niulang und Zhinü führten ein glückliches Leben zusammen ; Niulang arbeitete auf dem Feld, während Zhinü zu Hause webte. Nach einer Gebühr Im Laufe der Jahre hatten sie zwei Kinder, einen Jungen und ein Mädchen.



black and orange caterpillar identification

Aber die Göttin des Himmels (Zhinüs Mutter) hat es herausgefunden dass Zhinü, ein Feenmädchen, einen Normalsterblichen geheiratet hatte. Die Göttin war wütend und schickte himmlische Soldaten, um Zhinü zurückzubringen. Niulang war sehr aufgebracht, als er feststellte, dass seine Frau wieder in den Himmel aufgenommen wurde. Dann bat sein Ochse Niulang, es zu töten und seine Haut anzulegen, damit er in den Himmel aufsteigen konnte, um seine Frau zu finden. Er weinte bitterlich, tötete den Ochsen, legte das Fell auf und trug seine beiden geliebten Kinder in den Himmel, um Zhinü zu finden.

Kurz bevor er Zhinü einholte, zog die Himmelsgöttin ihre Haarnadel heraus und schuf einen riesigen Fluss zwischen ihnen, und sie waren für immer getrennt am Fluss, der später als Milchstraße bekannt wurde.



Mit gebrochenem Herzen konnten er und seine Kinder nur bitterlich weinen. Howev ist, Ihre Liebe brachte alle Elstern dazu, Mitleid mit ihnen zu haben, und sie flogen in den Himmel, um eine Brücke über den Fluss zu bauen, damit sich Niulang und Zhinü auf der Elsterbrücke treffen konnten. Auch die Göttin war von ihrer Liebe berührt, also erlaubte sie ihnen ein Treffen am die Elsterbrücke an diesem Tag jedes Jahr (der siebte Tag des siebten Mondmonats).



Die Große Mauer: Auf der Suche nach einem Ehemann für Tausende von Meilen

die Große Mauer von MutianyuDie grosse Mauer

Mit mehreren tausend Jahren Geschichte ist die Große Mauer ein Wunder, das von alten chinesischen Arbeitern geschaffen wurde. Im Laufe der Zeit steht die prächtige Mauer noch immer auf den Bergen. Eine Legende von einer Frau, die ihren Ehemann suchte und auf der Großen Mauer jammerte, wurde ebenfalls durch die Geschichte überliefert.

In der Legende brachen Lady Mengjiangs Beharrlichkeit der Liebe und ihr emotionaler Schrei schließlich den Mythos, dass die Große Mauer nie fiel.



how many types of citrus fruits are there

Broken Bridge: Liebe am Westsee

Gebrochene BrückeGebrochene Brücke im Westsee

In der Legende der weißen Schlange ist die Broken Bridge im West Lake der Ort, an dem sich Held und Heldin zum ersten Mal treffen und wieder vereinen. Es wird erzählt, dass die Weiße Schlange auf einem abgelegenen Berg lebte und eines Tages von einem Metzger gefangen wurde, aber von einem Hirtenjungen gerettet wurde. Nach tausend Jahren wurde sie eine schöne Frau und suchte diesen Hirtenjungen, um ihm für seine Freundlichkeit zu danken. Die Brücke zeugt von ihrer sentimentalen Liebe und erlangt ihren Ruf durch die Legende. Die Broken Bridge befindet sich am Bai Causeway.



Es handelt sich um eine einbogige Steinbrücke mit einer Länge von 8,8 Metern, einer Breite von 8,6 Metern und einer Bogenspannweite von 6,1 Metern. Die Renovierung im letzten Jahr hat seinen schlichten und eleganten Stil beibehalten. Auf seiner Ostseite steht King Pavilion (景碑亭), benannt nach Kaiser Kangxi , und ein Pavillon am Wasser, der die Worte in Wolken, Wasser und Licht trägt.

Die Gebäude und die Brücke bilden ein klassisches Bild des Nordostens westlicher See , zieht Liebhaber an, um in der schönen Legende zu wandern.



different species of ivy house plants

Wansong College: Unschuldige Welpenliebe

Das Wansong College, das sich auf der Nordseite des Wansong-Bergrückens auf dem Phoenix-Berg befindet, soll der Ort sein, an dem sich Liang Shangbo und Zhu Yintai kennengelernt und verliebt haben.



Es heißt, dass Zhu Yingtai ein Mädchen war, das sich wie ein Junge verkleidet hatte, um mit Liang Shanbo am Wansong College zu studieren. Liang Shanbo fand jedoch heraus, dass Zhu Yingtai am Ende ein Mädchen war, und dann verliebten sie sich ineinander, konnten aber aufgrund des Widerstands von Zhu Yingtais Eltern nicht zusammenbleiben. Schließlich starb Liang Shanbo an einer Krankheit und dann beging Zhu Yingtai vor seinem Grab Selbstmord. Dann wurden sie zu Schmetterlingen und flogen gemeinsam davon.

Im steinernen Wald rechts vom College sind Szenen mit 18 Abschieden geschickt nach dem Gelände angeordnet, wie die Guanyin Hall (观音堂), der Caoqiao Pavilion (草桥亭) und die Single-Plank Bridge (独木桥).

Die schöne Legende verleiht dem feierlichen College etwas Romantik und gleichzeitig bietet das College einen echten Ort für die illusorische Legende.